Brennnesselsuppe mit Rote Bete Dip

Rezept für die Brennnesselsuppe

Zutaten ( für 4 Personen)

1 El Butter

125g Kartoffeln

1 mittlere Zwiebel

1L Gemüsebrühe

400g frische Brennnesselblätter

75g Schlagsahne

Salz, Pfeffer, Bertram und Galgant

Zubereitung

1.Zwiebeln und Kartoffeln schälen, fein würfeln, in der Butter andünsten, Gemüsebrühe angießen und alles in ca. 25 Minuten weich garen.

2.Brennnesseln waschen (einige zum Garnieren beiseite legen), grob hacken, zur Suppe geben, kurz mitgaren und alles pürieren. Mit, Galgant, Bertram, Salz und Pfeffer abschmecken, und die Sahne unterrühren. Suppe auf Teller anrichten und mit restlichen Brennnesselblättern garnieren. Wer mag gibt einen Löffel von dem Rote Bete Dip in die Suppe oder isst ihn auf Dinkelbrot dazu.

Kleiner Tipp : Brennnesseln verlieren die unangenehme Brennwirkung, sobald sie mit Wasser überbrüht werden.

Rezept für den Rote Bete Dip 

Zutaten 

150g gekochte Rote Bete

1 Apfel 

250g Schmand

etwas Meerrettich 

Kristallsalz, Pfeffer und Bertram 

Zubereitung

Den Apfel schälen, putzen und raspeln. Die Rote Bete in kleine feine Würfel Schneiden. 

Die Rote Bete, den Apfel und den Schmand vermengen, etwas Meerrettich dazu geben sowie eine Messerspitze Bertram, Salz und Pfeffer.